Schultheatertage 2017 im Kinder- und Jugendtheater „Kaschlupp“ des Landestheaters Detmold

Am 11.05.2017 haben sich die beiden Wahlpflichtkurse „Darstellen und Gestalten“ der Jahrgänge 6 und 7 mit Frau Toepelt und Frau Donat auf den Weg nach Detmold gemacht. Neben ihren einstudierten Beiträgen, hatten sie auch ein wenig Lampenfieber im Gepäck, denn es stand für beide Gruppen der erste Auftritt auf einer echten Theaterbühne bevor. Bevor es losging überbrückten wir die Zeit bei strahlendem Sonnenschein mit einer letzten Probe im Schlosspark. Dann ging es weiter zum „Kaschlupp“.

Zunächst jedoch konnten sich alle zurücklehnen und die Beiträge zahlreicher anderer Gruppen ansehen. Von Musik-, über Tanz- bis hin zu kurzen Schauspielbeiträgen war alles dabei. Ebenfalls gab es zu jedem Beitrag eine kleine Gesprächsrunde, bei der interessante Fragen gestellt wurden und ein guter Austausch stattgefand. Gegen Ende des Tages wurde es dann ernst und die Sekundarschule Blomberg stand mit den Beiträgen „Kommunikationsstörungen“ (Jahrgang 6), einem Stück aus Pantomime, Standbildern und Tanz, und „Streitszenen“ (Jahrgang 7), eine Präsentation selbstgeschriebener Szenen zum Thema Streit, auf dem Programm. Die Nervosität stieg, doch bald war es geschafft und alle waren stolz und glücklich ihr Können präsentiert zu haben und fuhren mit einer Tasche voll neuer Eindrücke, Ideen und Erfahrungen wieder nach Hause.

Hier finden Sie uns

Städtische

Sekundarschule Blomberg

Ulmenallee 11
32825 Blomberg

 

Tel.: 05235/5015590

Fax: 05235/5015599

sekundarschule@blomberg-lippe.de